Aktuell
 Trockenfutter
 Nassfutter
 Ergänzungsnahrung
 Belohnung
 Pflegeprodukte

      Beratung
     
Deklarationen
   
• Fütterungspläne
      Krankheiten
    
 FAQ's
      Zucht
 
 Katzenfutter
 Links
 
 
Welches Futter ..

von Marengo braucht mein erwachsener Hund?

Welches Marengo Futter braucht mein erwachsener Hund?

Grundsätzlich sind für alle erwachsenen Hunde die zwei Alleinfuttersorten Marengo Classic und Marengo Premium sowie eine Kombinationsfütterung des Ergänzungsfutters Marengo Country + selbstgewählte Eiweissträger wie Fleisch, Fisch oder Milchprodukte ge-eignet.


Marengo Premium

Marengo Premium unterscheidet sich von Marengo Classic insbesondere dadurch, dass es einen etwas höheren Rohprotein- und Fettgehalt aufweist. Darüber hinaus enthält es zusätzlich eine anregende Kräutermischung, Karotten und Hefe.

Der Gehalt an Karotten ist allerdings so bemessen, dass es auch bei farbempfindlichen und weissen Hunden zu keinerlei Farbbeeinträchtigungen kommt.

Diese Zusammensetzung macht Marengo Premium insbesondere für anspruchsvolle Hunde geeignet. Hierunter fallen sehr aktive, schlanke Hunde aber auch Hunde, die zu gesundheitlichen Problemen z.B. zu Allergien, Hauterkrankungen, Magendarmstörungen oder zu nörgeligem Fressen neigen. Marengo Premium stellt bei gleicher Menge mehr Nährstoffe zur Verfügung als Marengo Classic.

o

Marengo Classic

Marengo Classic ist ein hochwertiges Hundealleinfutter, dass für alle erwachsenen Hunde unab-hängig von Rasse und Grösse hervorragend geeignet ist.

Marengo Classic weist trotz des hohen Anteils an hochwertigen Nährstoffen wie essentiellen Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren einen moderaten Eiweiss- und Fettgehalt auf, wodurch es sich ebenfalls für gute Futterverwerter empfiehlt.
Auch bei grossen Rassen, die einen genügsamen und leicht eiweissempfindlichen Stoffwechsel haben wie z.B. Neufundländer, Leonberger, Sennenhunde oder wie viele Deutsche Schäferhunde hat sich die Fütterung von Marengo Classic mit Marengo Wellness-Bits bestens bewährt.

Möchte man nicht auf die positive Wirkung von Kräutern verzichten, so besteht die Möglichkeit über die Marengo Wellness Bits die Ration mit Kräutern dauernd oder zeitweise anzureichern.

Bei übergewichtigen Hunden oder Hunden, die sehr schnell zunehmen, sollte auf eine Ration von 2/3 Marengo Classic + 1/3 Marengo Country zurückgegriffen werden.

  ->  Schlankheitskuren / Fütterung von molligen, übergewichtigen Hunden

o

Marengo Country

Marengo Country ist eine fleischlose Korn-Gemüse Krokette, die als Ergänzung zu Fleisch, Fisch oder Milchprodukten gefüttert werden sollte.

Eine ausschliessliche Fütterung mit Marengo Country sollte nicht stattfinden, da jeder Hund zudem notwendigen Anteil an Getreide und Gemüse zwingend hochwertige Eiweissträger in Form von Fleisch, Fisch oder Milchprodukten benötigt.
Für vegetarische Ernährung kann Marengo Country mit allerlei Molkereiprodukten verfüttert werden.

Das Einsatzgebiet von Marengo Country ist sehr vielfältig.

Bei übergewichtigen Hunden dient Marengo Country bis zu einem Drittel eingemischt zur gesunden Kalorienreduzierung der Ration, bei nierenempfindlichen bzw. erkrankten Hunde senkt es in dem
gleichen Mischungsverhältnis den Eiweissgehalt.
  ->  weitere Infos zu Marengo Country:  z’guet gmeint…   /   Selbstzuberetitete Rationen mit Marengo CountryAusgleichen von Trockenartikeln  /  Schlankheitskuren  /  Fütterung von molligen, übergewichtigen Hunden  /  Fütterung des alten Hundes  /  Kochen für den Hund  /  allen Diäten bei Krankheiten

Marengo Country schafft auch bei der Fütterung von eiweisshaltigen Leckereien wie Schweineohren, Trockenpansen etc. den entscheidenen Ausgleich, um Eiweissüberversorgungen zu verhindern.

Wir empfehlen bei der Fütterung 'Country und Frisch' das Zumischen der Marengo Wellness-Kräuter, welche dem Hund wertvolle Unterstützungen bieten.

Natürlich kann man auch alle Futtersorten miteinander kombinieren.
Gemischte Fütterung, z.B. morgens Alleinfutter je nach Alter und Hund, Marengo Junior oder Marengo Premium oder Marengo Classic  50% von der Tagesportion und abends die restlichen 50% von der Tagesportion mit Marengo Country 50% + Fleisch 50%.

Wichtig:
Hunde mit extremen Zahnproblemen kann im angemessenen Verhältnis Marengo Puppy-Brei gemischt mit gekochtem Reis, gekochten pürierten Kartoffeln, pürierten Gemüse verfüttert werden.
Informationen zu Marengo Puppy-Brei finden Sie in der Rubrik ‚Zucht’ unter Fütterung von Welpen und Junghunden